Tauchkurse für Einsteiger - Open Water Diver - OWD

Open Water Diver Kurs OWD - dein TauchscheinOWD

Werde ein qualifizierter Taucher! Nimm mit dem PDA und PADI Open Water Diver Kurs am Taucherleben teil.
Hol dir deinen eigenen PDA/PADI Tauchschein. Wenn du schon immer tauchen lernen wolltest, auf der Suche nach neuen Abenteuern bist und die sagenhafte Unterwasserwelt kennenlernen willst:

Hier beginnt dein ganz persönliches Tauchabenteuer.

 

Wie läuft es im Detail ab:

Hier erfährst du, wie faszinierend es ist, sich schwerelos unter Wasser zu bewegen; dies erfährst du zuerst in Pool-Tauchgängen. Gleichzeitig lernst du im Selbststudium mit Hilfe der Kursunterlagen das theoretische Grundwissen, welches wir gemeinsam mit viel Spaß vertiefen. Versprochen: Es bleibt keine Frage offen. Jetzt geht der Spaß richtig los bei Tauchgängen im See, welche wir auf zwei Wochenenden verteilen werden. Wenn alle Übungen perfekt sitzen, blubbern wir im See. Lernen, Tauchen, Spaß pur.

Nach erfolgreichem Kursabschluss bist du ein Open Water Diver. Dieser Tauchschein ist weltweit anerkannt.

Mit dem ersten Atemzug unter Wasser öffnet sich die Tür zu einer neuen Welt. Um die Faszination des Tauchens in vollen Zügen genießen zu können, ist eine professionelle Ausbildung das A und O.
Die nach PDA/PADI ausgebildeten Instruktoren sichern höchste fachliche und pädagogische Kompetenz zu und führen dich mit Souveränität und viel Feingefühl in die Welt unter Wasser ein.

Der Mega-Spaßfaktor

Spaß an diesem Kurs macht…, eigentlich komplett alles, denn Tauchen lernen ist einfach unglaublich. Du wirst das erste Mal unter Wasser atmen (was du garantiert nie wieder vergisst) und lernst alles Notwendige.

Du lernst, wieviel Spaß Tauchen macht:

  • Überlegungen zur Tauchausrüstung für deine Tauchumgebung vor Ort!OWD
  • Planung und Durchführung von Tauchgängen!
  • Vorbeugung und Handhabung von Probleme!

Der PDA/PADI Open Water Diver Kurs ist in drei Abschnitte aufgeteilt:

  • Wissensvermittlung, um die Grundlagen des Gerätetauchens zu verstehen!
  • Tauchgänge im Pool oder begrenztem Wasser, um Tauchfertigkeiten zu üben!
  • Tauchgänge im See oder Meer, um die Übungen zu wiederholen und die  Unterwasserwelt zu entdecken!

Du bestimmst die Lerngeschwindigkeit, es gibt keinen Zeitdruck.
Hier findest du alles im Detail.

Tipp:
Dieser Kurs lässt sich mit vielen spannenden Spezialkursen, wie zum Beispiel NITROX kombinieren. Das ist Luft mit mehr Sauerstoff und mehr Sicherheit, siehe dazu einfach in meinem Kursprogramm Spezialkurse nach oder frage mich. Und das Beste an diesem Brevet (Tauchscheinkarte): NITROX gibt es bei vielen Tauchbasen umsonst, wenn du das Brevet besitzt - NITROX for free!
Mit Sauerstoff angereicherte Luft - die bessere Luft!

Spezialkurse, die nach dem OWD mit besucht werden können, u.a. :
Enriched Air Diver (NITROX), Ausrüstung, Nachttauchen, UW Navigation, UW Naturalist und AWARE, UW Video, Multi Level Tauchen, Bergseetauchen, Trockentauchen, Bootstauchen, Strömungstauchen.
Um dich für den Open Water Diver Kurs anzumelden, musst Du mindestens 15 Jahre oder für den Junior Open Water Diver Kurs, mindestens 12 Jahre alt sein.

OWD