Tauchtipp: November. Sri Lanka, dicken Dinger, die Pottwale. Ägypten im November,

Tauchtipp: November
Sri Lanka, hier kommen die dicken Dinger, die Pottwale. Soll aber Strömungstechnisch sehr zügig zur Sache gehen, Thema Drift Dive. Sri Lanka, ist neben Goa in Indien das populärste Reiseziel am Indischen Ozean, es ist einzigartig und unbeschreiblich. So lautet es wenn man die fragt, die dort waren.

Gute Reisezeiten sind aber auch im Februar und April, bevor der Süd-West Monsum mit hohen Wellen los braust. Die Great Basses und Little Basses sind Felsmassive vor der Südküste, viele Top Spot´s von Colombo aus zu erreichen. Als ich zuerst hörte es gebe dort Invertebraten dachte ich auch an Mittagesen. Aber Seegurken und andere Invertebraten sind wirbellose Tiere oder „liebe Seegurke verzeih mir den Ausdruck“ sogenannte „niederen Tieren“.
In dieser Gegend gibt es viele Invertebraten im Riff wie Muscheln und Tintenfische, Seeigel und Seesterne, Krebstiere und die Würmer. Viele dieser Mini-Tiere sind extrem klein und sehr gut getarnt.

Und mal was außer der Reihe: Ägypten im November, das ist eine richtig gute Reisezeit. Das Wasser hat noch immer über 25 Grad. Der Massen Ansturm ist vorbei und die Pyramiden auch nicht mehr so Thermisch extrem. 

Du kannst Dir gerne die Ägypten Tauchbilder in meiner Bildergalerie ansehen. Ägypten ist und bleibt unter Wasser einfach Top.

Jaumis Dive Timer

Hallo liebe Tauchgemeinde, aus purer Lust und Leidenschaft hab ich mich mit dem Thema wann und wo tauchen gehen beschäftigt. Klaro die Welt ist glücklicherweise zu groß um alles selber gesehen zu haben. Nehmt es als Tipp, wann ist es wo schön. Wenn ihr eine Idee habt dann her damit. Ich flansch es hier rein.

Eine große Bitte an dich:
“Verantwortungsbewusste Taucher lassen Unterwasser nur Luftblasen zurück und nehmen nur ein Lächeln auf ihren Lippen mit“.
Halte es bitte auch so, denn nach dem Tauchgang ist immer vor dem Tauchgang.
Sollte ich hier ins Schwärmen kommen seht es mir bitte nach, kein Spot ist wie der andere. Es ist immer schön, nur anders und genau darauf kommt es an. Ich wünsch Dir immer gute Luft. Jürgen Jaumann